Diese Seite drucken

Arbeitsmedizinische Betreuung

 

Arbeitsmedizinische Betreuung

Eine arbeitsmedizinische Betreuung erfolgt für die Evangelische Kirche in Deutschland durch B.A.D. Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH. Auf der Ebene der jeweiligen Landeskirche erfolgt diese in den zugeordneten B.A.D. Zentren. Sie beraten Mitarbeiter sowie Arbeitgeber z.B. bei der Aufrechterhaltung der Gesundheit und geben Hilfestellungen in der medizinischen Vorsorge. Sie führen medizinische Vorsorgeruntersuchungen (Angebots- und Pflichtuntersuchungen) durch und beraten zur Ergonomie der Arbeitsplätze.

Für den Kirchenkreis Elbe-Fläming ist zuständig:

B.A.D. Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
Gesundheitszentrum
Frau Dipl. med. Kerstin Klotzbach
Nachtweide 82
39124 Magdeburg
Telefon: 0391/61094500

 

 


Vorherige Seite: Ansprechpartner
Nächste Seite Mitarbeitervertretung