Diese Seite drucken

Willkommen im Kirchenkreis Elbe-Fläming

 

Wussten Sie schon, ...?


… dass im Kirchenkreis Elbe – Fläming zurzeit über 13628 evangelische Christen leben, was einem Anteil von ca. 12,5% der Gesamtbevölkerung entspricht? (Stand 31.12.2018)

… dass in unserem Kirchenkreis 146 Kirchengebäude stehen?

… dass in den 106 Kirchengemeinden 42 kirchliche Mitarbeitende angestellt und beauftragt sind?

… dass der Gemeindebeitrag ein wesentlicher Bestandteil in der Arbeit von Kirchengemeinden und Kirchspielen ist? Durch diese Mittel können zum Beispiel Angebote für Kinder und Jugendliche oder auch die Kirchenmusik finanziert werden.

EKD Servicetelefon
EKM Banner GKR-Wahl
Glaube und Heimat
Jahreslosung 2019 im Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

SINGENDER ADVENTSKALENDER DES LANDESBISCHOFS


Drei, vier, fünf Adventslieder kennen wohl die meisten Menschen. In unserem Adventskalender ist ein ganzer Schatz an Adventsliedern verborgen – jeden Tag ein neues Video. Gesungen werden sie von Friedrich Kramer. Der Landesbischof lädt zum Mitsingen ein, allein oder mit mehreren. Außerdem finden Sie hinter jedem Türchen Interessantes zu dem jeweiligen Lied.

Singender Adventskalender“ mit Landesbischof Friedrich Kramer; Quelle: EKM

Danke für Kleiderspenden - Lager voll

Ute Mertens - 06.12.2019

Das Diakonisches Werk im Jerichower Land e.V. bedankt sich bei allen, die mit ihrer Kleiderspende die Arbeit unterstützt haben. Die Regale sind sehr gut gefüllt und vielen Hilfesuchenden konnte bereits geholfen werden. Leider sind inzwischen die Lagerkapazitäten komplett ausgeschöpft und es können keine weiteren Kleiderspenden entgegengenommen werden. Wir bitten dafür um ihr Verständnis!

P.S. Für die Weihnachtstafel am Mittwoch, den 11. Dezember wird noch tatkräftige Hilfe gesucht. Alle Helfer*innen treffen sich um 12.30 Uhr in der Stadthalle in Burg!

Lehrkraft für Evangelische Grundschule gesucht

Arend Fritzsch - 04.12.2019

Die Evangelische Grundschule Burg, staatlich anerkannte Ersatzschule in Trägerschaft der Evangelischen Johannes-Schulstiftung, braucht Verstärkung und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrkraft (m/w/d). Sie betreuen und unterrichten ein Lernhaus und werden dabei von pädagogischen Mitarbeiter*innen unterstützt. Formal sollten Sie die Erste und Zweite Staatsprüfung mit der Befähigung zum Lehramt an Grundschulen bzw. Förderschulen oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen können. Quereinsteiger*innen aus den entsprechenden Fachgebieten sind ebenfalls willkommen und werden besonders unterstützt.

--> Weitere Informationen und die kompletten Ausschreibung

Tagung der Kreissynode

Arend Fritzsch - 20.11.2019

Am Samstag, dem 16.11.2019 fand in Möckern die Herbsttagung der Synode unseres Kirchenkreises statt. Es war die letzte Zusammenkunft der Synodalen in dieser Legislaturperiode. Nach den erfolgten Neuwahlen der Gemeindekirchenräte wird sich im Frühjahr 2020 eine neue Synode konstituieren. Das war Anlass auf die vergangenen sechs Jahre zurückzublicken. Superintendentin Ute Mertens und Präses Dr. Michael Krause verwiesen in ihrem Berichten an die Synodalen auf die zahlreichen positiven Dinge, die erreicht werden konnten. Zugleich waren die vergangenen Jahre aber auch geprägt von tiefen Einschnitten, die sich inzwischen deutlich in der Arbeit im Kirchenkreis und den Kirchengemeinden auswirken.
Im weiteren Verlauf stellte die Evangelischen Grundschule Burg ihr neues Konzept des Lernens vor und die Synodalen berieten über den Haushalt 2020 des Kirchenkreises und beschlossen diesen.
Die Synode endete mit einer Andacht mit Abendmahl in der Kirche "St. Laurentius".

--> Den Bericht der Superintendentin lesen

Herbstsynode 2019 Herbstsynode 2019

"Weihnachtschor" - Projekt zum Heiligen Abend

Arend Fritzsch - 08.11.2019

Gesucht werden Sängerinnen und Sänger (ab 14 Jahren), die gerne Singen, eine Stimme halten können und Lust haben am Heiligen Abend die Christvesper um 16.00 Uhr in der Kirche Unser Lieben Frauen in Burg mitzugestalten. Die Kinder, die ein kleines Weihnachtsmusical aufführen, sollen unterstützt werden. Außerdem soll ein altes und ein jazziges Weihnachtslied für den Gottesdienst einstudiert werden. Für das Projekt gibt es drei Proben, bei denen alle Mitwirkenden dabei sein müssen:
Montag, 9. Dezember, 16. Dezember, 23. Dezember jeweils 19.30 - ca. 21.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in der Grünstraße 2 (obere Etage).
Bitte melden Sie sich telefonisch bei Kantorin Cornelia Frenkel (03921 - 726647) bis zum 6. Dezember 2019 verbindlich an!

Wohnung zu vermieten

Arend Fritzsch - 10.10.2019

Im Pfarrhaus in Reesen ist ab dem 01.11.2019 eine 2-Raum-Wohnung mit Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad mit Dusche und einem Keller zu vermieten. Sie ist 70 Quadratmeter groß und befindet sich im Erdgeschoss. Die Warmmiete beträgt 400 Euro.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Ueckert unter 0176 24175147.

 

 



Nächste Seite Über uns