Diese Seite drucken

Willkommen im Kirchenkreis Elbe-Fläming

 

Wussten Sie schon, ...?


… dass im Kirchenkreis Elbe – Fläming zurzeit über 13628 evangelische Christen leben, was einem Anteil von ca. 12,5% der Gesamtbevölkerung entspricht? (Stand 31.12.2018)

… dass in unserem Kirchenkreis 146 Kirchengebäude stehen?

… dass in den 106 Kirchengemeinden 42 kirchliche Mitarbeitende angestellt und beauftragt sind?

… dass der Gemeindebeitrag ein wesentlicher Bestandteil in der Arbeit von Kirchengemeinden und Kirchspielen ist? Durch diese Mittel können zum Beispiel Angebote für Kinder und Jugendliche oder auch die Kirchenmusik finanziert werden.

EKD Servicetelefon
EKM Banner GKR-Wahl
Glaube und Heimat
Jahreslosung 2019 im Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Ökumenischer Gottesdienst
"30 Jahre friedliche Revolution"

Arend Fritzsch - 18.10.2019

Vielen Menschen erscheinen die friedlichen Demonstrationen sowie der "Fall der Mauer!", die über 28 Jahre beide Teile Deutschlands trennte, bis heute wie ein Wunder. Grundlage der gewaltfreien Revolution waren seinerzeit das Gebet und die Kerzen. Vertrauen wir darauf, dass auch heute noch die verändernde Kraft des Betens wirksam ist und dass wir uns unserer großen Verantwortung für ein friedliches Zusammenleben in demokratischer Freiheit bewusst bleiben. Als Christen bewerten wir den gewaltfreien Weg der Wiedervereinigung als ein segensreiches Wirken Gottes, als Teil seiner Geschichte mit uns Menschen.
Gemeinsam wollen wir an diesem Tag voll Dankbarkeit einen Gedenkgottesdienst "30 Jahre friedliche Revolution in Genthin" - mit anschließender Lichterprozession zum Marktplatz - feiern.

Mittwoch, 23.10.2019, 18:00 Uhr,
Sankt Marien-Kirche,
Mühlenstraße 29, 39307 Genthin

Mahnwache "Nächstenliebe verlangt Klarheit"

Arend Fritzsch - 16.10.2019

Über 200 Menschen trafen sich eine Woche nach dem erschreckenden Anschlag und dem Angriff auf die jüdische Gemeinde in Halle auf dem Magdalenenplatz in Burg, um bei einer Mahnwache ein Zeichen für Toleranz und Mitmenschlichkeit und gegen Ausländerfeindlichkeit und Antisemitismus zu setzen. Dazu eingeladen hatten der Ökumenische Arbeitskreis Burg, der Evangelische Kirchenkreis Elbe-Fläming, der Runde Tisch gegen Rechts und Landrat Dr. Steffen Burchhardt. Im Gedenken an die Opfer sowie in der Verbundenheit mit den jüdischen und muslimischen Gemeinden im Land wurden beim Klang der Abendglocken der umliegenden Kirchen Kerzen entzündet. Die zahlreichen Redner und Besucher machten deutlich, dass in unserem ganzen Land kein Platz für Rechtsextremismus ist. Wir stehen ein für ein friedliches Miteinander und Nächstenliebe.

Mahnwache

Tagung der Kreissynode

Arend Fritzsch - 10.10.2019

Am Samstag, dem 16.11.2019 findet die 13. Tagung der IV. Synode des Evangelischen Kirchenkreises Elbe-Fläming statt. Die Synodalen treffen sich zu ihren Beratungen von 9.00 - 13.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus (Kirchstraße) in Möckern. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem ein Rückblick auf die zu Ende gehende Legislaturperiode, die Vorstellung des neuen Konzepts der Evangelischen Grundschule Burg sowie die Vorstellung und Beratung über den Haushalt 2020 des Kirchenkreises.
Anträge von Gemeindekirchenräten, Ausschüssen und Mitgliedern der Kreissynode und vom Leiter des Kreiskirchenamtes können bis zum 21.10.2019 (Eingang beim Kirchenkreis) gestellt werden. Dringende Anträge können auch später noch eingereicht werden. Eingaben von Gemeindegliedern aus dem Kirchenkreis sind bis zum 14.11.2019 an das Präsidium der Kreissynode möglich.

Wohnung zu vermieten

Arend Fritzsch - 10.10.2019

Im Pfarrhaus in Reesen ist ab dem 01.11.2019 eine 2-Raum-Wohnung mit Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad mit Dusche und einem Keller zu vermieten. Sie ist 70 Quadratmeter groß und befindet sich im Erdgeschoss. Die Warmmiete beträgt 400 Euro.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Ueckert unter 0176 24175147.

Jugendtag 2019 "lovestorm"

Arend Fritzsch - 25.09.2019

Am Samstag, dem 26. Oktober sind alle interessierten Jugendlichen von 10 - 16 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Burg (Grünstraße 2) herzlich willkommen. In Zusammenarbeit mit dem Weltladen Magdeburg lädt der Evangelische Kirchenkreis Elbe-Fläming zum Jugendtag 2019 unter dem Motto "lovestorm" ein. In verschiedenen Workshops soll es um die Themen Hass im Netz, Flucht und Migration sowie Kohle und Klima gehen.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Anmelden gibt es bei den Jugendmitarbeiter*innen vor Ort oder unter family@kirchenkreis-elbe-flaeming.de.

Jugendtag 2019

 

Gefördert durch:
Logo BMFSFJ Logo MASI Logo Partnerschaft für Demokratie

31. Werkstatt Frauenarbeit

Arend Fritzsch - 24.09.2019

Am Samstag, dem 26. Oktober findet von 9.30 - 13.00 Uhr in Krüssau die nächste Werkstatt Frauenarbeit des Kirchenkreises Elbe-Fläming statt. Los geht es mit einer Andacht in der Kirche. Anschließend sind alle Frauen zur Arbeit am Thema "Über (den) Wolken" ins Gemeindehaus Krüssau (Dorfstraße 22) eingeladen. Anmeldungen bitte bis zum 20. Oktober an Pfarrerin Benita Arnold in Leitzkau.

--> Weitere Informationen und Anmeldung

 

 



Nächste Seite Über uns